Aktuelle Informationen

Wespen und Hornissen

wespennest small

Probleme mit Wespen- oder Hornissennestern? >Hier< finden Sie alle nötigen Informationen zur eventuellen Beseitigung der Insektennester!



Berichte

Funkübung Bürmoos

Geschrieben von: Administrator Mittwoch, den 07. April 2010 um 00:39 Uhr

phoca_thumb_l_p1050389
Anfahrt LF ...

„Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes…“ lautete der Übungsbefehl zur gestrigen Funkübung in Bürmoos. Dabei mussten zwei Personen aus dem Gefahrenbereich unter schwerem Atemschutz gerettet werden.

Während die Besatzung des TLF Löscharbeiten übernahm und einen Atemschutz-Reservetrupp stellte, war das Pumpenfahrzeug in eine Relaisleitung eingebunden.

Weiterlesen: Funkübung Bürmoos

 
 

Ölbinden nach VU

Geschrieben von: Administrator Mittwoch, den 07. April 2010 um 00:14 Uhr

Nach einem Verkehrsunfall am Samstag-Morgen mussten Öl und Betriebsmittel gebunden werden. Der Unfall ereignete sich auf der Bürmooser Landesstraße - Höhe Bahnhof. Der Lenker fuhr allerdings weiter und stellte sein Auto im Ortszentrum ab.

Weiterlesen: Ölbinden nach VU

 
 

Schulung: Brandlehre

Geschrieben von: Administrator Donnerstag, den 01. April 2010 um 01:09 Uhr

phoca_thumb_l_p1050348
Ein Nissan wurde zu Schulungszwecken "geopfert"...
"Bekämpfung von Entstehungsbränden" und der "effiziente Umgang mit Feuerlöschern" stand gestern auf dem Schulungsplan. Mehrere brennende Holzstapel bzw. ein Brand im Motorraum eines Autos stellten Entstehungsbrände dar, welche mit den verschiedenen Feuerlöschertypen gelöscht wurden.

Abschließend wurde das Auto in Vollbrand gesteckt und probeweise mit Feuerlöschern gelöscht, ehe es mit Mittelschaum komplett gelöscht wurde.

Terminvorschau:

Am 17.04.2010 von 08:00 - 12:00 findet in der Zeugstätte Lamprechtshausen die nächste Feuerlöscherüberprüfung durch die Fa. Laimer statt.

Weiterlesen: Schulung: Brandlehre

 
 

Arbeitsunfall: Arbeiter in Baugrube gestürzt

Geschrieben von: Administrator Montag, den 29. März 2010 um 09:58 Uhr

phoca_thumb_l_29032010234
Unfallstelle

Ein Arbeitsunfall ereignete sich heute Vormittag bei einer Kanalbaustelle in Lamprechtshausen. Dabei stürtzte ein Arbeiter ca. 3m in die Tiefe und verletzte sich am Bein. Er wurde mittels Korbtrage aus der Baugrube gehoben und der Rettung übergeben.

Weiterlesen: Arbeitsunfall: Arbeiter in Baugrube gestürzt

 
 

Schwerer Verkehrsunfall nach Verfolgungsjagd

Geschrieben von: Administrator Dienstag, den 23. März 2010 um 20:59 Uhr

Ein 50-jähriger Mann aus St. Pantaleon lieferte sich gestern Abend eine Verfolgungsjagd mit der Polizei.
Im St. Georgener Ortsteil Irlach kamen beide Fahrzeuge in einer abschüssigen Linkskurve von der Straße ab. Das verfolgte Fahrzeug durchstieß das Kellerfenster sowie eine Hausmauer und krachte in den Kellerraum des Gebäudes.

Weiterlesen: Schwerer Verkehrsunfall nach Verfolgungsjagd

 
 

Jahreshauptversammlung 2010

Geschrieben von: Administrator Samstag, den 30. Januar 2010 um 00:00 Uhr

korpsabzeichen
Da die diesjährige Florianifeier im Zeichen des Katastropheneinsatzes stehen wird, wurde die Jahreshauptversammlung der FF Lamprechtshausen bereits letzten Samstag - getrennt von der Florianifeier – abgehalten.

Einen Interessanten Überblick über die FF Lamprechtshausen verschufen wieder die alljährlichen Tätigkeitsberichte der Funktionäre.
Zum letzen Mal führte Schriftführer Balthasar Gwechenberger durch die Präsentation über das Vereins- und Einsatzgeschehen. Nach fast 15-jähriger Tätigkeit als Schriftführer gibt er dieses Amt nun an Perschl Christian weiter.

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung 2010

 
 

Alarmübung: Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen

Geschrieben von: Administrator Sonntag, den 08. November 2009 um 00:00 Uhr

phoca_thumb_l_1020882

Umgestürzter PKW im Tunnel der Umfahrung Oberndorf

Zu einer groß angelegten Alarmübung der FF Oberndorf rückte die FF Lamprechtshausen heute Vormittag aus. Im Bereich des Südportals beim Tunnel der Umfahrung Oberndorf verunfallten mehrere Fahrzeuge.

Der Einsatzbereich der FF Lamprechtshausen befand sich vorwiegend im Tunnel. So musste zuerst ein Fahrzeugbrand gelöscht werden, bevor mit der Rettung der eingeklemmten Personen begonnen werden konnte.

Weiterlesen: Alarmübung: Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen

 
 

Herbstübung 2009

Geschrieben von: Administrator Samstag, den 24. Oktober 2009 um 00:00 Uhr

phoca_thumb_l_p1020856
Löschangriff...
Gemeinsam mit dem LZ Holzhausen wurde die diesjährige Gemeindeübung am Reiterhof Schleindl abgehalten. Übungsannahme war ein Brand in einem Stallgebäude mit dichter Rauchentwicklung und mehreren vermissten Personen. Sofort nach Ankunft durchsuchten die Atemschutztrupps das Gebäude und konnten sechs Personen in Sicherheit bringen. Während die Löscharbeiten anliefen wurde vom LZ Arnsdorf eine Versorgungsleitung errichtet.

Weiterlesen: Herbstübung 2009

 
 

Aufräumarbeiten nach VU in Haag

Geschrieben von: Administrator Mittwoch, den 30. September 2009 um 00:00 Uhr



Ein Kipper - voll beladen mit Holz – stürzte heute Nachmittag auf der L207 im Ortsteil Haag um. Ein zufällig an der Unfallstelle vorbeikommender LKW mit Kran stellte den Kipper wieder auf. Die FF Lamprechtshausen war mit der Reinigung der Fahrbahn, sowie mit der Beseitigung des Ladeguts beschäftigt. Während der Aufräumarbeiten war die Berndorfer Landesstraße nur einspurig befahrbar.

Weiterlesen: Aufräumarbeiten nach VU in Haag

 
 

Baggerbrand auf Lokahlbahnstrecke

Geschrieben von: Administrator Dienstag, den 15. September 2009 um 01:00 Uhr

Ein Schienenbaufahrzeug brannte heute Nacht auf der Lokalbahnstrecke zwischen den Bahnübergängen Haidenöster und Loipferding komplett aus. Der Bagger dürfte mit dem Arm die 1000V - Fahrleitung berührt haben. Eine Arbeiterin zog sich beim abspringen vom brennenden Bagger Verletzungen zu. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt und dem Roten Kreuz wurde sie ins UKH Salzburg eingeliefert. Ein weiterer Arbeiter wurde leicht verletzt.

Weiterlesen: Baggerbrand auf Lokahlbahnstrecke

 
 

Tödlicher VU auf der B156

Geschrieben von: Administrator Sonntag, den 06. September 2009 um 01:00 Uhr

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute Nachmittag im Ortsgebiet von Lamprechtshausen. Ein 25-jähriger Motorradfahrer krachte auf der B156 im Ortsteil Bruck in ein entgegenkommendes Auto.  Der Richtung Salzburg fahrende Motorradlenker geriet in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn – der PKW konnte nicht mehr ausweichen. Der eingeflogene Notarzt konnte den jungen Motorradfahrer allerdings nicht mehr retten. Der Salzburger dürfte auf der Stelle tot gewesen sein. Unfallgrund dürfte lt. Polizei und Augenzeugen überhöhte Geschwindigkeit des Motorradlenkers gewesen sein.

Weiterlesen: Tödlicher VU auf der B156

 
 

Brandeinsatz in Berndorf

Geschrieben von: Administrator Dienstag, den 01. September 2009 um 01:00 Uhr

Ein Atemschutztrupp der FF Lamprechtshausen unterstütze die Einsatzkräfte beim Brand am Dienstag in Berndorf. Aus noch ungeklärter Ursache brannte das Wirtschaftsgebäude des Poltbauers komplett nieder. Das Wohnhaus konnte aber gerettet werden. Um einen reibungslosen Funkverkehr zwischen den verschiedenen Feuerwehren (Salzburg und Oberösterreich) zu gewährleisten, war die Funk-Überleiteinrichtung der BAWZ im Einsatz.

Weiterlesen: Brandeinsatz in Berndorf

 
 

Erneut Brand bei "NonFerrum"

Geschrieben von: Administrator Dienstag, den 25. August 2009 um 01:00 Uhr

Heute Nacht brach beim Metallpulverhersteller „Ecka Granules – NonFerrum“ erneut ein Brand in der Produktionshalle aus. Die Einsatzkräfte konnten – wie auch schon vergangenen Donnerstag – nur mit schwerem Atem- und Hitzeschutz zum Brandherd vordringen. Der Brand konnte aber rasch unter Kontrolle gebracht werden. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen: Erneut Brand bei "NonFerrum"

 
 

Brand in Metallpulverfabrik

Geschrieben von: Administrator Donnerstag, den 20. August 2009 um 01:00 Uhr

Bereits am frühen Nachmittag kam es in einer Magnesiumpulverfabrik in St. Georgen zu einem Zwischenfall. Bei einem Schmelzofen lief eine flüssige Aluminium-Magnesiumlegierung aus, welche die Anlage in Brand setzte. Aufgrund des Einsatzumfanges wurde Alarmstufe 3 ausgelöst, womit auch die Feuerwehren Lamprechtshausen und Oberndorf zum Einsatz gerufen wurden.

Weiterlesen: Brand in Metallpulverfabrik

 
 

Bergung nach Dachabsturz / Aufräumen nach VU

Geschrieben von: Administrator Mittwoch, den 05. August 2009 um 01:00 Uhr


Der Verletzte wurde ins UKH geflogen
Fast zeitgleich wurde die FF Lamprechtshausen heute Abend zu zwei Einsätzen gerufen: In Michaelbeuern stürzte ein Arbeiter bei Dacharbeiten rund sieben Meter ab. Er wurde mit schweren – aber nicht lebensgefährlichen – Verletzungen ins UKH Salzburg geflogen. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde die Bergung des Mannes vom Heuboden kurzerhand mit einer herbeigerufenen Scherenhubbühne durchgeführt.

Weiterlesen: Bergung nach Dachabsturz / Aufräumen nach VU

 
 

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL