Aktuelle Informationen

Wespen und Hornissen

wespennest small

Probleme mit Wespen- oder Hornissennestern? >Hier< finden Sie alle nötigen Informationen zur eventuellen Beseitigung der Insektennester!



Berichte

Navi führte LKW in die Irre

Geschrieben von: Seeleithner Thomas Donnerstag, den 26. August 2010 um 14:18 Uhr

Heute Vormittag wurde die Feuerwehr Lamprechtshausen zu einer Fahrzeugbergung nach Ehring 1 alarmiert. Kurze Zeit später rückte die Feuerwehr Lamprechtshausen mit Pumpe und RLF aus. Nach Eintreffen der Einsatzfahrzeugen stellte sich heraus, das ein Sattellastkraftwagen aus Polen stecken geblieben ist. Der LKW wurde vom Navi in diese Richtung geleitet. Zieladresse war Ehring 7 im Gewerbegebiet Ehring.

Weiterlesen: Navi führte LKW in die Irre

 
 

VU Dorfbeuern

Geschrieben von: Administrator Montag, den 23. August 2010 um 08:18 Uhr

Zu einem Verkehrsunfall kam es heute Morgen in der Gemeinde Dorfbeuern / Schönberg. Da die lt. Alarmierung eingeklemmte Person bereits befreit war, konnten die anfahrenden Fahrzeuge der FF Lamprechtshausen (RLF und MTF) mit insg. 12 Mann wieder einrücken.

Weiterlesen: VU Dorfbeuern

 
 

Auspumparbeiten am Wochenende

Geschrieben von: Administrator Dienstag, den 27. Juli 2010 um 21:01 Uhr

Wie die meisten umliegenden Feuerwehren, musste auch die FF Lamprechtshausen am vergangenen Samstag zu Auspumparbeiten ausrücken. "Erwischt" hat es diesmal den Parkplatz sowie die Ladezone beim Lebensmittelgeschäft Lidl.

Weiterlesen: Auspumparbeiten am Wochenende

 
 

31. Salzburger Feuerwehrjugendleistungsbewerb

Geschrieben von: Seeleithner Donnerstag, den 15. Juli 2010 um 21:32 Uhr

Wir Gratulieren Unserer Feuerwehrjugend zum 9. Platz des FJLA in Bronze und zum 7. Platz beim Junior Champion Cup! Hervorragende Leistung weiter so! Herzlichen Glückwunsch! FuBe!
 
 

Hochwassereinsatz in Oberndorf

Geschrieben von: Administrator Donnerstag, den 03. Juni 2010 um 18:23 Uhr

phoca_thumb_l_p1030310
Hochwasser in Oberndorf

Sämtliche Pumpenfahrzeuge aus der Umgebung mussten heute Nacht zu Auspumparbeiten nach Oberndorf ausrücken. Der Einsatzbereich der FF Lamprechtshausen beschränkte sich auf den Stille-Nacht Platz. Insgesamt waren rund 268 Mann von 19 Feuerwehren bzw. Löschzügen im Einsatz - u.a. auch die FF Schleedorf mit dem Hochwasseranhänger.

Weiterlesen: Hochwassereinsatz in Oberndorf

 
 

Brand bei Reitturnier

Geschrieben von: Administrator Montag, den 24. Mai 2010 um 15:19 Uhr

phoca_thumb_l_p1030244
Das ausgebrannte Lagerzelt

Aus bisher unbekannter Ursache geriet heute Mittag ein Kunststoffzelt bei der Reitsportanlage Göllner im Ortsteil Bruck in Brand. Im Zelt waren u.a. Heuballen, Gummimatten und Reitturnierhindernisse abgestellt.

Der Brand war rasch gelöscht – ein Übergreifen auf abgestellte Fahrzeuge konnte verhindert werden. Personen oder Tiere kamen nicht zu Schaden.

Weiterlesen: Brand bei Reitturnier

 
 

Safetytour in Lamprechtshausen

Geschrieben von: Administrator Mittwoch, den 05. Mai 2010 um 16:33 Uhr

thumb
Zahlreiche Teilnehmer bei der "Sicherheitsolympiade" des Zivilschutzverbandes

Mehrere hundert Volksschulkinder aus dem Flachgau und dem benachbarten Bayern nahmen heute bei der "Safetytour" in Lamprechtshausen teil. Bei der vom Zivilschutzverband organisierten Veranstaltung wird den Kindern spielerisch der richtige Umgang mit Not- und Gefahrensituationen näher gebracht. Dabei mussten die Schüler u.a. ihr Wissen bei einer Quizrunde oder ihr Geschick bei der Löschwand beweisen.

Weiters gab es von den Blaulichtorganisationen, sowie vom Bundesheer Vorstellungen:

Seitens der Feuerwehr wurde ein PKW nach einem "Verkehrsunfall" zerlegt und die eingeklemmte Person mittels Schaufeltrage befreit. Die Feuerwehrjugend führte einen Lauf auf der Hindernisbahn vor.
Auch die Drehleiter der FF Oberndorf fand bei den Kindern großen Anklang.

Weiterlesen: Safetytour in Lamprechtshausen

 
 

Auspumparbeiten nach Starkregen

Geschrieben von: Administrator Samstag, den 01. Mai 2010 um 05:41 Uhr

phoca_thumb_l_01052010260
Tauchpumpe im Einsatz

Durch die starken Regenfälle in der letzten Nacht standen in Oberndorf zahlreiche Keller unter Wasser. Die FF Lamprechtshausen rückte gemeinsam mit LZ Arnsdorf zur Hilfeleistung nach Oberndorf aus. Durch das Ausmaß des Starkregens waren auch noch die Feuerwehren aus Göming, Anthering, St.Georgen, Eching, Michaelbeuern und Bergheim vor Ort im Einsatz.

 

Weiterlesen: Auspumparbeiten nach Starkregen

 
 

Frühjahrsübung

Geschrieben von: Administrator Mittwoch, den 14. April 2010 um 22:16 Uhr

Fotos von der diesjährigen Frühjahrsübung - ausgearbeitet vom LZ Arnsdorf.

Weiterlesen: Frühjahrsübung

 
 

Umweltgefährdung durch Chemikalien im Pladenbach

Geschrieben von: Administrator Mittwoch, den 14. April 2010 um 01:09 Uhr

phoca_thumb_l_p1050839
Verseuchter Bachabschnitt

Nach dem Auslassen von hunderten Litern Öl vor knapp einem Jahr im Gewerbegebiet Ehring kam es gestern Vormittag in Bruck erneut zu einer dreisten „Entsorgungsaktion“. Ein bislang unbekannter Täter leerte eine größere Menge einer Chemikalie in Bruck in den Pladenbach. Er wurde dabei von einem Zeugen beobachtet der die Polizei verständigte.

Bei der Chemikalie dürfte es sich um ein blau eingefärbtes Desinfektionsmittel – welches üblicherweise bei mobilen WC’s eingesetzt wird – mit stark wassergefährdenden bzw. stark toxischen Bestandteilen handeln.

Weiterlesen: Umweltgefährdung durch Chemikalien im Pladenbach

 
 

Florianifeier 2010

Geschrieben von: Administrator Mittwoch, den 14. April 2010 um 00:31 Uhr

phoca_thumb_l_p1050418
Unsere zwei feschen Marketenderinnen mit dem neuen Fass

Ganz im Zeichen des Hagelsturms stand die diesjährige Florianifeier am Sonntag. Zahlreiche Feuerwehren, welche bei uns im Zuge des Katastropheneinsatzes vor Ort waren folgten der Einladung.

Die Florianifeier begann mit der Zelebrierung der hl. Messe und dem Totengedenken durch Pater Leopold Strobl mit anschließendem Umzug zur Zeugstätte.

Nachdem OFK Gerhard Schleier die zahlreich angereisten Ehrengäste begrüßt hatte, fand die Angelobung der neuen Feuerwehrmitglieder statt: Veronika Gwechenberger wurde aus der Feuerwehrjugend in den Aktivstand überstellt – Thomas Grömer und David Oberascher traten im vergangenen Jahr der Feuerwehr bei.

Weiterlesen: Florianifeier 2010

 
 

Funkübung Bürmoos

Geschrieben von: Administrator Mittwoch, den 07. April 2010 um 00:39 Uhr

phoca_thumb_l_p1050389
Anfahrt LF ...

„Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes…“ lautete der Übungsbefehl zur gestrigen Funkübung in Bürmoos. Dabei mussten zwei Personen aus dem Gefahrenbereich unter schwerem Atemschutz gerettet werden.

Während die Besatzung des TLF Löscharbeiten übernahm und einen Atemschutz-Reservetrupp stellte, war das Pumpenfahrzeug in eine Relaisleitung eingebunden.

Weiterlesen: Funkübung Bürmoos

 
 

Ölbinden nach VU

Geschrieben von: Administrator Mittwoch, den 07. April 2010 um 00:14 Uhr

Nach einem Verkehrsunfall am Samstag-Morgen mussten Öl und Betriebsmittel gebunden werden. Der Unfall ereignete sich auf der Bürmooser Landesstraße - Höhe Bahnhof. Der Lenker fuhr allerdings weiter und stellte sein Auto im Ortszentrum ab.

Weiterlesen: Ölbinden nach VU

 
 

Schulung: Brandlehre

Geschrieben von: Administrator Donnerstag, den 01. April 2010 um 01:09 Uhr

phoca_thumb_l_p1050348
Ein Nissan wurde zu Schulungszwecken "geopfert"...
"Bekämpfung von Entstehungsbränden" und der "effiziente Umgang mit Feuerlöschern" stand gestern auf dem Schulungsplan. Mehrere brennende Holzstapel bzw. ein Brand im Motorraum eines Autos stellten Entstehungsbrände dar, welche mit den verschiedenen Feuerlöschertypen gelöscht wurden.

Abschließend wurde das Auto in Vollbrand gesteckt und probeweise mit Feuerlöschern gelöscht, ehe es mit Mittelschaum komplett gelöscht wurde.

Terminvorschau:

Am 17.04.2010 von 08:00 - 12:00 findet in der Zeugstätte Lamprechtshausen die nächste Feuerlöscherüberprüfung durch die Fa. Laimer statt.

Weiterlesen: Schulung: Brandlehre

 
 

Arbeitsunfall: Arbeiter in Baugrube gestürzt

Geschrieben von: Administrator Montag, den 29. März 2010 um 09:58 Uhr

phoca_thumb_l_29032010234
Unfallstelle

Ein Arbeitsunfall ereignete sich heute Vormittag bei einer Kanalbaustelle in Lamprechtshausen. Dabei stürtzte ein Arbeiter ca. 3m in die Tiefe und verletzte sich am Bein. Er wurde mittels Korbtrage aus der Baugrube gehoben und der Rettung übergeben.

Weiterlesen: Arbeitsunfall: Arbeiter in Baugrube gestürzt

 
 

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL