Aktuelle Informationen

Wespen und Hornissen

wespennest small

Probleme mit Wespen- oder Hornissennestern? >Hier< finden Sie alle nötigen Informationen zur eventuellen Beseitigung der Insektennester!



Einsätze

Schwerer Motorradunfall an der B156

Geschrieben von: Administrator Sonntag, den 14. Oktober 2012 um 13:36 Uhr

Am Freitag, dem 12. Oktober wurde die FF Lamprechtshausen um 15:51 zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall zur nördlichen Ortseinfahrt alarmiert. Aus dem Polizeibericht:

"(...) Der 21-jährige Deutsche aus Wolfsberg lenkte sein Motorrad im Gemeindegebiet von 5112 Lamprechtshausen, auf der B156 im Zuge einer Probefahrt in Fahrtrichtung Salzburg. Aus noch nicht geklärter Ursache kam der Deutsche in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Die entgegenkommende Fahrzeuglenkerin konnte gerade noch rechtzeitig, um eine Kollision zu verhindern, ausweichen. Der Motorradfahrer lenkte das Motorrad durch eine Öffnung der Leitschiene, welche auf einen Feldweg führt. In weiterer Folge schlitterte er ca. 50 Meter über die Wiese, katapultierte über ein Bachbett und schlug nach weiteren 25 Metern im Gegenhang ein. Der Lenker kam dort zu liegen, dass Motorrad wurde noch 20 Meter weiter in den Bach katapultiert. Der Lenker war an der Unfallstelle ansprechbar und wurde unbestimmten Grades verletzt.

Weiterlesen: Schwerer Motorradunfall an der B156

 
 

Unfall beim Kreisverkehr Ziegelhaiden

Geschrieben von: Administrator Mittwoch, den 26. September 2012 um 07:03 Uhr

Die FF Lamprechtshausen wurde gestern um 17:41 zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person beim Kreisverkehr Ziegelhaiden, im Ortsgebiet von Oberndorf alarmiert. Bei der Anfahrt erreichte uns aber bereits der Funkspruch, dass die Person aus dem Fahrzeug befreit werden konnte. RLF und MTF Lamprechtshausen unterstützten daraufhin die FF Oberndorf beim Sperren der Straße an der Umfahrungskreuzung Oberndorf Nord bzw. kurz vor der Unfallstelle.

Seitens der FF Lamprechtshausen waren 12 Mann im Einsatz.

 
 

Brandverdacht Fa. Koller

Geschrieben von: Administrator Samstag, den 15. September 2012 um 15:35 Uhr

Heute Nachmittag um 13:43 wurde die FF Lamprechtshausen per Sierene und Piepser zur Fa Koller alarmiert. Da eine Öffnung in der Filteranlage nicht korrekt verschlossen war, trat für kurze Zeit eine größere Papierstaubwolke aus dem Gebäude aus. Die angerückten Mannschaften aus TLF und RLF konnten den Sachverhalt aber schnell klären und nach kurzer Zeit wieder einrücken.

 
 

Tödlicher Verkehrsunfall

Geschrieben von: Administrator Donnerstag, den 26. Juli 2012 um 12:35 Uhr

 

phoca_thumb_l_p1040376
Der LKW erfasste den PKW genau im Bereich der Fahrertüre...
Erneut mussten die Feuerwehren Göming, Oberndorf und Lamprechtshausen zu einem tragischen Verkehrsunfall an der ereignisreichen Nord-Kreuzung der Umfahrung Oberndorf ausrücken.

 

Ein auf der B156 in Richtung Salzburg fahrender LKW erfasste einen PKW, welcher gerade von Oberndorf kommend in den Kreuzungsbereich einfuhr. Passanten konnten den Lenker über die Beifahrertür befreien und starteten umgehend mit der Erstversorgung. Trotz intensiver Bemühungen aller Beteiligten verstarb der PKW-Lenker noch an der Unfallstelle.

Weiterlesen: Tödlicher Verkehrsunfall

 
 

Kellerbrand

Geschrieben von: Administrator Samstag, den 07. Juli 2012 um 15:55 Uhr

 

phoca_thumb_l_p1060893
Der Nebenraum der Tiefgarage brannte komplett aus...
Zu einem Kellerbrand kam es heute Nachmittag in der Bäckermühlenstraße. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges trat bereits dichter Rauch aus der Tiefgarage. Die Bewohner bzw. Anrainer versuchten noch mit mehreren Feuerlöschern den Brand von außen zu löschen - allerdings ohne Erfolg. Den Atemschutztrupps gelang es dann aber relativ schnell, den Brand - der sich auf einen Raum beschränkte - zu löschen.

 

Weiterlesen: Kellerbrand

 
 

Dachstuhlbrand Bürmoos

Geschrieben von: Administrator Freitag, den 06. Juli 2012 um 14:27 Uhr

 

phoca_thumb_l_p1040327
Das Obergeschoss wurde durch den Brand schwer beschädigt
Die FF Lamprechtshausen wurde gestern um 13:28 zu einem Dachstuhlbrand nach Bürmoos alarmiert. Gleich darauf rückten TLF und RLF in den Georg-Redl Weg aus. Nach Ankuft wurde der Atemschutzsammelplatz eingerichtet und zwei Atemschutztrups zur Brandbekämpfung ausgerüstet...

 

Weiterlesen: Dachstuhlbrand Bürmoos

 
 

Auffahrunfall B156

Geschrieben von: Administrator Mittwoch, den 23. Mai 2012 um 16:21 Uhr

 

phoca_thumb_l_p1060874
An der Unfallstelle mussten ausgelaufene Betriebsmittel gebunden werden...
Am 17.05.2012 kam es am frühen Nachmittag zu einem Auffahrunfall an der B156 bei der südlichen Ortseinfahrt von Lamprechtshausen. Ein Pkw-Lenker prallte gegen einen stehenden LKW. Die FF Lamprechtshausen rückte mit RLF und MTF zum Aufräumen der Unfallstelle sowie zum Verkehr regeln aus.

 

Während der Aufräumarbeiten kam es zu kurzen Verkehrsbehinderungen. Am PKW entstand Totalschaden - der LKW wurde leicht beschädigt.

Weiterlesen: Auffahrunfall B156

 
 

Containerbrand

Geschrieben von: Administrator Donnerstag, den 03. Mai 2012 um 22:02 Uhr

 

phoca_thumb_l_foto
Brandobjekt...
Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam es heute Abend zu einem Containerbrand in der Stranzingerstraße. Der Müllcontainer konnte rasch gelöscht werden.

 

Weiterlesen: Containerbrand

 
 

Gefahrguteinsatz

Geschrieben von: Seeleithner Thomas Dienstag, den 10. April 2012 um 04:27 Uhr

Am Mittwoch dem 4. April wurde der Gefahrgutzug Abschnitt 1 Flachgau zu einen Gefahrguteinsatz zu AGM nach Lengfelden gerufen! Die Alarmierung des Gefahrgutzuges erfolgte um 15:21 Uhr, worauf sofort 4 Mann mit dem Gefahrgut-Einsatzleiter ausrückten! Beim Eintreffen am Einsatzort in Lengfelden hatte die Feuerwehr Bergheim und der LZ Lengfelden den Brandschutz errichtet.

Weiterlesen: Gefahrguteinsatz

 
 

Busbrand

Aktualisiert (Samstag, den 14. April 2012 um 14:20 Uhr) Geschrieben von: Administrator Mittwoch, den 28. März 2012 um 16:43 Uhr

 

phoca_thumb_l_rauchsaeule
Die Rauchsäule war bereits von weitem zu sehen...

Auf dem Betriebsgelände des Busunternehmens Gschaider brannte heute Nachmittag ein Reisebus ab. Ein Buslenker entdeckte den Brand und konnte einen direkt daneben stehenden Bus noch wegfahren. Durch die enorme Hitze des danebenstehenden, brennenden Buses wurde der zweite Bus aber dennoch schwer beschädigt.

 

Durch den Brand trat eine große Menge Diesel aus. Da dieser auch in einen angrenzenden Bach lief, mussten Ölsperren errichtet werden und der Diesel im Anschluss gebunden bzw. abgeschöpft werden.  Bei der Brandursache dürfte es sich um einen technischen Defekt gehandelt haben. 

 

Weiterlesen: Busbrand

 
 

Gasverdacht

Geschrieben von: Administrator Sonntag, den 29. Januar 2012 um 14:38 Uhr

Augrund von Gasgeruch wurde die FW Lamprechtshausen heute kurz nach mittag in die Grundlosestraße gerufen. Da sich der Verdacht der Bewohner allerdings nicht bestätigte, konnte kurz darauf wieder eingerückt werden. Möglicherweise lag ein Defekt an der Kanalentlüftug vor.

 
 

Auffahrunfall im Ortsgebiet

Geschrieben von: Administrator Donnerstag, den 26. Januar 2012 um 10:27 Uhr

phoca_thumb_l_imag0250
Das weiße, bereits stehende Fahrzeug wurde auf den ebenfalls stehenden LKW geschoben...

Ausgelaufene Betriebsmittel mussten gestern nach einem Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen gebunden werden. Eine Person wurde leicht verletzt. Im Berufsverkehr kam es zu leichten Behinderungen.

Weiterlesen: Auffahrunfall im Ortsgebiet

 
 

Großbrand in Göming

Geschrieben von: Administrator Sonntag, den 22. Januar 2012 um 14:12 Uhr

Am späten Nachmittag kam es gestern, dem 21.01.2012, zu einem Großbrand in Göming. Der Brand brach im ehemaligen Wirtschaftsgebäude des Anwesens „Ziegelmeister“ (zwischen Kemating und Nussdorf) aus. Von dort breitete sich das Feuer rasch auf zwei angebaute Wohnhäuser aus.

Um 17:17 (Alarmstufe 3) bzw. um 17:29 (Alarmstufe 4) wurde die FF Lamprechtshausen zum Einsatz alarmiert. Die Fahrzeuge konnten umgehend ausrücken, da sich bereits mehrere FW-Mitglieder in der Zeugstätte befanden. Tank Lamprechtshausen wurde im Bereich des Wirtschaftsgebäudes eingesetzt, der Atemschutztrupp machte sich mit der Wärmebildkamera auf die Suche nach Gasflaschen, welche im Zwischentrakt der beiden Wohnhäuser vermutet wurden. Da die Suche negativ verlief, wurde der Löschangriff am Dachstuhl des Wohnhauses fortgesetzt. Da der Zugang von innen nicht möglich war, stieg der AS-Trupp durch ein freigeschnittenes Loch am Dach ein.

Weiterlesen: Großbrand in Göming

 
 

Gefahrgut

Geschrieben von: Seeleithner Thomas Mittwoch, den 18. Januar 2012 um 06:41 Uhr

Am 24. Jänner um 19:00 Uhr findet in Lamprechtshausen eine Gefahrgutschulung vom Abschnitt 1 Flachgau statt!

 

 
 

Fahrzeugbrand bei OMV-Tankstelle

Geschrieben von: Administrator Montag, den 02. Januar 2012 um 00:16 Uhr

phoca_thumb_l_img_2085
Ein denkbar schlechter Ort für einen Fahrzeugbrand...

Am Neujahrstag kam es um ca. 16:00 zu einem Fahrzeugbrand bei der OMV-Tankstelle in Lamprechtshausen. Der Lenker stellte sein Fahrzeug unter dem Tankstellendach im Zapfsäulenbereich ab. Als er aus dem Tankstellenshop zu seinem Auto zurückkam bemerkte er bereits eine starke Rauchentwicklung im Fahrzeuginneren. Durch das anschließende öffnen der Fahrzeugtüren bekam der Brandherd schlagartig Luft – das Fahrzeug stand innerhalb kurzer Zeit im Vollbrand.

Weiterlesen: Fahrzeugbrand bei OMV-Tankstelle

 
 

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL