Aufgrund einer defekten Tür war am 08.09.2018 eine Person in der öffentlichen WC-Anlage der Gemeinde eingeschlossen. Durch das Entfernen des Glaseinsatzes konnte die eingeschlossene Person befreit werden ohne den Türrahmen bzw. das Türblatt zu beschädigen. Im Einsatz waren 14 Mann.