Am 14.06.2018 ereignete sich um ca. 14:00 auf Höhe der OMV-Tankstelle ein Verkehrsunfall. Eine Fahrzeuglenkerin übersah einen vor ihr fahrenden Motorradlenker, der aufgrund eines Abbiegemanövers angehalten hatte.Das bei dem Unfall ausgetretene Öl sowie weitere Betriebsstoffe wurden durch die FF Lamprechtshausen gebunden und die Straße gereinigt.

Am Motorrad entstand Totalschaden, der Motorradlenker wurde vom Roten Kreuz mit leichten Verletzungen in das KH Oberndorf gebracht.