phoca thumb l 03
Freimachen von Verkehrswegen in der Stadlerseestraße

Wie die meisten Flachgauer Gemeinden, blieben auch wir von Sturmschäden am vergangenen Wochenende nicht verschont. Die Einsätze beschränkten sich auf das Freimachen von Verkehrswegen, so z.B. im Bereich der Stadlerseestraße sowie des Holzhauserweges. Mehrere Bäume mussten Bäume entfernt werden.

Auch in der Bezirksalarm- und Warnzentrale herrschte am Sonntag Hochbetrieb. Bis ca. 17:00 waren die BAWZ-Disponenten mit dem Entgegennehmen der Notrufe sowie dem Disponieren der Einsätze beschäftigt. Im Flachgau waren dies 183 Einsätze in 28 verschiedenen Gemeinden.


Bilder:

{phocagallery view=category|categoryid=243|detail=0|fontcolor=#104B6B|displayname=0|displaydetail=0|displaydownload=0}