Aktuelle Informationen

Wespen und Hornissen

wespennest small

Probleme mit Wespen- oder Hornissennestern? >Hier< finden Sie alle nötigen Informationen zur eventuellen Beseitigung der Insektennester!

Verordnung Waldbrandschutz

offenes feuer

Aufgrund der akuten Trockenheit ist bis auf weiteres im Land Salzburg derzeit eine Verordnung in Kraft, welche das Entzünden von Feuern im Freien einschränkt. Lesen Sie >hier< mehr dazu!



Aufräumen nach Verkehrsunfall

Geschrieben von: Administrator Donnerstag, den 06. Juli 2017 um 21:47 Uhr

phoca thumb l 03
Die Unfallstelle Schulstraße/Dir. Lindner-Weg

Eine Autolenkerin krachte heute Vormittag infolge eines Ausweichmanövers mit Ihrem Fahrzeug an die Fassade der Hauptschule Lamprechtshausen. Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung Schulstraße/Dir. Lindner-Weg.

Aus dem Polizeibericht: „Eine 58-jährige Pkw Lenkerin und ein 67-jähriger Fahrradlenker waren am 6. Juli 2017, am frühen Vormittag in einen Verkehrsunfall in Lamprechtshausen verwickelt. Der Unfall zwischen der Japanerin und dem Innviertler ereignete sich in einer Kreuzung. Bei dem Unfall verletzten sich beide Beteiligte unbestimmten Grades. Die 58-Jährige war angeschnallt. Der 67-Jährige trug einen Fahrradhelm. Die Fahrzeuglenkerin wurde in das Krankenhaus Oberndorf gebracht. Der 67-Jährige begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Es lag keine Alkoholisierung vor.“

Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde das Fahrzeug geborgen und die Unfallstelle gesäubert.


Bilder:

Einsatzdaten auf einen Blick:
  • Alarmierung:
  • Alarmiert von:
  • Alarmierungsart:
  • Alarmstufe:

08:29, am 06.07.2017
LAWZ
SMS/Stille Alarmierung
1

  • Einsatzleiter:
  • Einsatzdauer:
  • Mannschaftsstärke:
HV Thomas Seeleithner
1h
12 Mann
  • Fahrzeuge im Einsatz:
  • Sonstige Kräfte:
MTF/RLF
Rotes Kreuz, Polizei;