Bedingt durch die starken Regenfälle in den vergangenen Wochen musste die FF Lamprechtshausen des öfteren zu Auspumparbeiten ausrücken. So auch gestern Montag wieder.
Betroffen waren diesmal die Außenbereiche eines Lebensmittelgeschäftes sowie einer Firma, wo das Wasser mehr als Kniehoch stand. Auch in mehreren Privathäusern waren Keller überflutet.
Ab heute Mittag werden erneut Regenschauer mit einem Niederschlag von bis zu 40mm erwartet.

 

Bilder:

Einsatzdaten auf einen Blick:
  • Alarmierung:
  • Alarmiert von:
  • Alarmierungsart:
  • Alarmstufe:

19:02, am 06.07.2009
LAWZ
SMS/Stille Alarmierung
1

  • Einsatzleiter:
  • Einsatzdauer:
  • Mannschaftsstärke:
OFK HBI Gerhard Schleier
2h
35 Mann
  • Fahrzeuge im Einsatz:
  • Sonstige Kräfte:
MTF/LF/RLF/TLF
LZ Arnsdorf