Heute Abend meldete eine Anruferin beim Feuerwehrnotruf eine starke Rauchentwicklung aus einem Dachboden im Bereich der Steinbreite. Unverzüglich rückte die FF Lamprechtshausen und der Löschzug Arnsdorf mit insgesamt 5 Fahrzeugen zum Einsatzort aus.

Nach kurzer Erkundung durch den Einsatzleiter konnte aber rasch Entwarnung gegeben werden. Die Rauchentwicklung stammte aus einer Heizanlage. Nachdem keine Gefährdung vorlag, konnten die Einsatzkräfte nach kurzer Zeit wieder einrücken.