Heute Samstag, 26. November 2011 um 09:21 wurde die Feuerwehr Lamprechtshausen zu einem Öleinsatz im Gewerbegebiet Ehring alarmiert. Ein aufmerksamer Passant meldete die Ölspur bei der Feuerwehr. Die BAWZ Flachgau alarmierte daraufhin die FF Lamprechtshausen. Kurz nach der Alarmierung rückte die FF mit dem RLF aus. Beim Eintreffen am Einsatzort im Gewerbegebiet Ehring, stellte der Einsatzleiter fest, dass ein Gebinde aus dem LKW Aufleger austritt und Richtung Oberflächenkanal rinnt. Die ausgelaufenen Mittel wurden mit Bindemittel gebunden und entsorgt. Dadurch entstand keine Gefährdung der Umwelt. Nach einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr erledigt.

 

Einsatzdaten auf einen Blick:
  • Alarmierung:
  • Alarmiert von:
  • Alarmierungsart:
  • Alarmstufe:

09:21, am 26.11.2011
BAWZ
Stille Alarmierung
1

  • Einsatzleiter:
  • Einsatzdauer:
  • Mannschaftsstärke:
VI Thomas Seeleithner
1h
8 Mann
  • Fahrzeuge im Einsatz:
RLF